Montag, 2. Februar 2015

Hochzeitsdeko mit Tasche und Zylinder

Heute zeige ich euch mal wieder was älteres. Die meisten aktuellen Sachen müssen erst noch fotografiert werden, damit die Qualität besser wird, als die der folgenden Fotos (Sorry!)

Vor fast einem halben Jahr hat der Bruder meines Mannes geheiratet. Für die Deko hatte die Braut diese kleinen Täschchen ausgesucht.


Die waren richtig schön, allerdings doch eher was für den weiblichen Teil der Gäste. Die Täschchen wurden bereits gekauft, bevor ich bei Stampin Up angefangen habe. Ansonsten hätte sicher auch dieses nette Teilchen (Bigz Form Mini-Täschchen) eine Chance gehabt auf der Hochzeitstafel zu landen.


Nachdem die Männer aber auch nicht zu kurz kommen sollten, fanden wir kleine Zylinder als Pendant sehr passend.

Nach einigen Versuchen entstanden dann diese mit diversen Kreisstanzen hergestellten Hütchen. Sie bestehen aus zwei ineinander gesteckten Teilen und lassen sich öffnen, um wie die kleinen Täschchen Süßes für die Gäste bereit zu halten.
Sind sie nicht ein schönes Paar?



 Alles Gute für euch von Susanne

1 Kommentar:

  1. Wow, das ist ja mal eine sehr orginielle Deko. Gefällt mir sehr, sehr gut :)
    LG, Christina

    AntwortenLöschen